Das Unternehmen

Im Juli 1991 gründete Dipl.-Ing. Dietmar Bruchwalski das Ingenieurbüro für Bauwesen in Katlenburg-Lindau / Niedersachsen. Bereits Anfang 1992, gleich nach der Grenzöffnung, wurde der regionale Wirkungskreis durch die Kooperation mit Partnern in Richtung Osten erweitert. Es entstand zunächst das Büro Bruchwalski und Partner in Niederorschel / Thüringen. In beiden Büros wurden statische Berechnungen im allgemeinen Hochbau erstellt. Inzwischen sind die Kernleistungen des Ingenieurbüros Tragwerksplanung und Objektplanung im Ingenieurbau, Hochbau, Industriebau, Bauen im Bestand, Brückenbau, Stahlwasserbau, Antennentragwerke ... sowie bautechnische Bauwerksprüfungen, Gutachten, Bauüberwachung und Energieberatung.

Zur Übernahme von Generalplanungsleistungen schließen wir uns mit anderen Fachplanungsbüros zu Planungsgemeinschaften zusammen.

Bei unserer Arbeit steht immer das Projekt im ganzheitlichen Sinne an oberster Stelle. Wir verstehen uns als Baumeister unserer Auftraggeber, das heißt:

  • Objektive Beratung des Bauherrn
  • Praxisorientierte Planung mit hohem Fachwissen und Kreativität
  • Organisation der Planungs- und Bauabläufe
  • Qualität bei der Umsetzung der Planungsaufgabe und bei der Darstellung der Planungsergebnisse

Eine besondere Rolle spielt bei den immer komplizierter werdenden Bauaufgaben die Teamfähigkeit, auf die besonderer Wert im Umgang untereinander, aber auch mit den Bauausführenden gelegt wird.

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.